Über uns

Wechsel im Verwaltungsrat

An der ordentlichen Generalversammlung der EW Höfe AG vom 18. Mai 2017 hat der Bezirk als
alleiniger Aktionär das Jahresergebnis genehmigt und dem Antrag für die Wahlen in den Verwaltungsrat
zugestimmt. Die zurücktretenden Verwaltungsratsmitglieder Mathias Luchsinger
(Verwaltungsratspräsident) und Dr. Allen Fuchs (Vizepräsident) wurden für ihre lange und verdienstvolle
Tätigkeit gewürdigt und verabschiedet. Mehr Infos:

 

Medienmitteilung Mai 2017

{loadposition all-news}

Die EW Höfe AG lanciert etzelnet

 

Seit Herbst 2016 erweitert die EW Höfe AG ihr bestehendes Glasfasernetz im Bezirk Höfe. Über 97 Prozent der Nutzer im ersten Erschliessungsgebiet haben sich für den Anschluss an das Höfner Glasfasernetz entschieden. Unter dem Produktnamen «etzelnet» sind ab heute auch Dienstleistungen dazu erhältlich. 

 

EW Höfe AG, 8. Februar 2017

Zuständig: Arne Kähler, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Tel. 055 415 31 11

Medienmitteilung Die EW Höfe AG lanciert etzelnet

Infoveranstaltung Höfner Glasfasernetz

{loadposition all-news}

Das Geschäftsjahr 2016

 

Die EW Höfe AG blickt auch 2016 wieder auf ein sehr erfreuliches Geschäftsjahr zurück. Trotz sinkender Strompreise und einem noch anspruchsvolleren Marktumfeld konnte die Gesamtleistung zum zweiten Mal in Folge gesteigert und gegenüber dem Vorjahr mit einem höheren Gewinn abgeschlossen werden. Im zurückliegenden Geschäftsjahr konnte zudem die Versorgungssicherheit weiterhin auf hohem Niveau gehalten werden. Am 18. Mai 2017 wird der Geschäftsabschluss durch den Bezirk Höfe als alleiniger Aktionär verabschiedet. 

 

EW Höfe AG, 10. Mai 2017

Zuständig: Arne Kähler, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Tel. 055 415 31 11

Medienmitteilung Das Geschäftsjahr 2016

 

{loadposition all-news}

Stromausfall in Wollerau

 

Am Freitag, 28. April 2017, fiel um 03:49 Uhr der Strom in weiten Teilen von Wollerau aus. Betroffen waren 15 Trafostationen und rund 2'000 Kunden. Die EW Höfe AG leitete umgehend die notwendigen Sofortmassnahmen ein, so dass bereits um 04:51 der Normalbetrieb wiederhergestellt werden konnte.

Der Grund des Unterbruchs lag an einem Schneelastabwurf, welcher die Freileitung zwischen der Trafostation Allenwindenstrasse 11 und dem Kraftwerk Sihl-Höfe ausser Betrieb setzte. Wir bedauern den Ausfall und danken unseren Kunden für ihr Verständnis.

 

EW Höfe AG, 28. April 2017

Zuständig: Stefan Fausch, Leiter Netze/Mitglied der Geschäftsleitung, Tel. 055 415 32 22

Mitteilung Stromausfall in Wollerau

{loadposition all-news}

AGB gültig ab 01.01.2017

 

 Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die bisherigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Höfe AG für Elektrizität, Erdgas und Telekom wurden bislang in verschiedenen Dokumenten geregelt und stammen teilweise noch aus dem Jahr 2000. Wir haben sie jetzt überarbeitet, den heutigen regulatorischen Gegebenheiten angepasst und zur besseren Übersicht in einem Dokument zusammengefasst. Die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Höfe AG gelten ab dem 1. Januar 2017 für alle Kundinnen und Kunden. Die neue Version steht auf unserer Website unter der Rubrik «Onlineschalter» zur Verfügung. 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen gültig ab 01.01.2017

{loadposition all-news}

Glasfaser bis in die Wohnung

Glasfaser bis in die Wohnung: Die EW Höfe AG erstellt das Netz der Zukunft

Die EW Höfe AG erweitert ab Herbst 2016 ihr bestehendes Glasfasernetz im Bezirk Höfe und erschliesst während der nächsten drei Jahre nahezu flächendeckend alle Wohn- und Geschäftseinheiten mit Glasfaseranschlüssen bis in die Wohnung oder in die Geschäftsräume (Fiber to the Home, FTTH). Die rund 13’500 Wohn- und Gewerbeeinheiten mit bestehendem Telekom-Kabelanschluss erhalten die Anbindung an das Glasfasernetz im Rahmen des FTTH-Rollouts kostenlos. Dieser Schritt ist eine Investition in die Zukunft und ein Beitrag zur Attraktivität und Leistungsfähigkeit des Bezirks als Wohn- und Wirtschaftsstandort.

Medienmitteilung

FAQ

Keybotschaften


{loadposition all-news}

Strompreise für 2017 sinken

 

Gute Nachrichten für die von der EW Höfe AG belieferten Haushalts- und grundversorgten Geschäftskunden: Sie bezahlen im Jahr 2017 trotz gestiegener gesetzlicher Abgaben durchschnittlich 2,9 Prozent weniger für ihren Strom. Damit profitieren die Kunden der EW Höfe AG auch weiterhin von attraktiven und wettbewerbsfähigen Strompreisen.

Weitere Informationen:

Strompreise 2017

{loadposition all-news}

Sichere Strom­versorgung im Bezirk Höfe

 

Die Versorgungssicherheit der EW Höfe AG liegt im Schnitt über die letzten 5 Jahre bei 99.999 Prozent. Statistisch betrachtet bedeutet dies, dass im Durchschnitt ein Kunde der EW Höfe AG nur alle 10 Jahre von einem Stromausfall betroffen ist. War dies der Fall, so dauerte der Unterbruch durchschnittlich 1h 13min. Im schweizerischen wie auch im internationalen Vergleich sind die Kunden der EW Höfe AG damit überdurchschnittlich gut mit Strom versorgt.


Mehr Infos: 

Sichere Stromversorgung im Bezirk Höfe

{loadposition all-news}

ISO Zertifikat

 

Mehr Infos: 

pdf   Erfolgreiches Rezertifizierungsaudit

{loadposition all-news}

Unsere Fachkompetenz im Bereich Gebäudeautomation

 

KNX eine langfristige und nachhaltige Investition

Mehr Infos:

KNX Fachkompetenz

{loadposition all-news}

BEWEGUNG

Wir leben Dynamik
und Flexibilität, planen unternehmerische Schritte aber stets verantwortungs­bewusst.

© EW Höfe AG  2018 | Disclaimer | Impressum | mediasign